T-Mobile UMTS Verfügbarkeit

Die UMTS Verfügbarkeit von T-Mobile ist dank des eigenen Mobilfunknetzes durchweg gut. Ein großer Vorteil dieses Anbieters: Fast das ganze Netz ist mit der neuen HSDPA Technik aufgerüstet, so das Nutzer mit Download Geschwindigkeiten von bis zu 7,2MBit/s surfen können. Die Netzabdeckung ist vor allem im Ballungsgebiet Nordrhein-Westfalen gut, insgesamt wirbt der Anbieter aber damit, sein UMTS sei in allen Städten des Landes verfügbar.

T-Mobile UMTS Verfügbarkeit hier testen!

Trotzdem sollten Kunden auf Nummer sicher gehen und die UMTS Verfügbarkeit an dem Standort, an dem sie sich am meisten aufhalten, vor Vertragsabschluss überprüfen. Das ist ganz leicht: Einfach auf den Seiten von flatrate.de die Vorwahl eingeben und die UMTS Verfügbarkeit von T-Mobile testen.

UMTS Tarif berechnen

Vertragslaufzeit:
Hardware: