VDSL - auf schnellstem Wege durchs Netz

04.06.13

Die Abkürzung VDSL steht für Very High Digital Subscriber Line und bezeichnet eine besonders schnelle DSL-Variante. Besonders schnell bedeutet konkret Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s. Gegenüber normalem DSL erschließen sich dadurch natürlich weit mehr Möglichkeiten zur Nutzung des Dienstes. VDSL basiert auf einem Hochgeschwindigkeits-Glasfasernetz, das in Deutschland Schritt für Schritt ausgebaut wird und derzeit vor allem in Ballungsgebieten verfügbar ist.

VDSL bei Vodafone         

Ein Beispiel für ein VDSL-Paket liefert Vodafone mit der DSL Flat 50000. Neben der normalen Internetnutzung lassen sich auch Filme und Serien in HD-Qualität ansehen und Internettelefonie nutzen. Free TV via DSL bietet dem Kunden mehr als 50 Sender, wobei 29 in HD-TV-Qualität empfangen werden können. Hinzu kommt der Zugriff auf die Vodafone Online-Videothek, was einen zusätzlichen Zugriff auf eine große Anzahl an Filmen ermöglicht. Mit dem Vodafone TV Center ist auch die hierfür notwendige Hardware inklusive.

Wer nur eine besonders schnelle Internetverbindung benötigt, kann auf das sogenannte Classic Paket zurückgreifen. Dies bietet neben der schnellen VDSL-Verbindung und der obligatorischen Festnetz-Flatrate einen E-Mail-Service und die benötigte Hardware in Form eines WLAN-Modems. Da VDSL nicht in allen Städten verfügbar ist, empfiehlt sich vorab ein Verfügbarkeitstest.

Höchstgeschwindigkeiten in Up- und Downstream

Vodafone hebt bei seinem Angebot vor allem die schnellen Geschwindigkeiten im Upstream hervor. Damit ist die Geschwindigkeit gemeint, mit welcher Daten hochgeladen bzw. an andere Teilnehmer verschickt werden können. Mit VDSL lassen sich hier Geschwindigkeiten von bis zu 10 Mbit/s erreichen. Damit verkürzt sich die Zeit zum Hochladen von Videos und Bildern ganz erheblich. Kunden, die beispielsweise gerne und oft Videos bei Anbietern wie YouTube hochladen, können dies nun in deutlich kürzerer Zeit tun. Weit höher fällt natürlich die Downloadrate aus, denn hiermit lässt sich beispielsweise ein Film von 500 Megabyte innerhalb von nur 2 Minuten herunterladen. Auch Freunde von Online-Spielen werden die sehr hohen Geschwindigkeiten durch konstant gute wie stabile Verbindungen zu schätzen wissen.


Zurück
immer aktuell
flatrate Newsletter:
OK

Nachrichten und aktuelle Informationen rund um die Themen DSL und Mobilfunk.

...zu den News

Frage & Antwort