Der Musiksender MTV wechselt ab Januar in Unitymedia Programmpakete

20.12.10

Der Musiksender MTV (Music Television) wechselt bei Unitymedia zum 1. Januar 2011 auf Wunsch der MTV Senderverantwortlichen vom analogen und digitalen Free-TV in die Programmpakete DigitalTV ALLSTARS und DigitalTV HIGHLIGHTS. Unitymedia Kunden, die eines der beiden Programmpakete abonniert haben, empfangen MTV, der dort den Sender MTV Entertainment ersetzen wird, weiterhin. Die Verbreitung von MTV im Free-TV wird zeitgleich bei allen TV Plattformen in Deutschland eingestellt. MTV wird sich durch den Wechsel bei der Programmgestaltung ganz an den Wünschen der Zuschauer orientieren können und die Musik in den Vordergrund stellen - ohne Werbeunterbrechung. Im Gegenzug wird der Schwestersender Viva zum zentralen Musik- und Entertainmentkanal im Free-TV umgebaut und soll dort künftig Formate aller Sender des Netzwerks ausstrahlen. Der Sender Viva ist beim digitalen Kabelempfang auf Programmplatz 241 zu finden.

Einstellung der Nutzung von Kabelkanälen S04 und S05 in Vorbereitung Unitymedia Fernsehempfang bevor: Aufgrund der Sicherheitsfunk-Schutzverordnung (SchuTSEV) muss Unitymedia


Zurück
immer aktuell
flatrate Newsletter:
OK

Nachrichten und aktuelle Informationen rund um die Themen DSL und Mobilfunk.

...zu den News

Frage & Antwort